Wette um 19 Punkte

Die Ausgangslage:

In der 23. Folge von “Die Wochennotiz” (ab ca. 27 Minuten) hat Tim berichtet, dass sein Lieblingsverein, der VfB Stuttgart, mit nur noch 19 Punkten Vorsprung vor Nicks Borussia aus Dortmund auf Platz 4 in der Ewigen Tabelle in die Bundesliga-Saison 2014/2015 geht.


Die Wette:

Tim hat gewettet, dass es Borussia Dortmund nicht gelingt, in der Saison 2014/2015 19 Punkte auf den VfB Stuttgart aufzuholen und somit Platz 4 der Ewigen Tabelle zu erobern. Nick hielt dagegen.
Der Wetteinsatz: 

Der Verlierer der Wette lädt den Gewinner in der Saison 2015/2016 zum Heimspiel seiner Mannschaft gegen die gegnerische Wettmannschaft ein. Anreise und Unterkunft exklusive.
Der Zwischenstand:


 
!function(d,s,id){var js,fjs=d.getElementsByTagName(s)[0],p=/^http:/.test(d.location)?’http’:’https’;if(!d.getElementById(id)){js=d.createElement(s);js.id=id;js.src=p+”://platform.twitter.com/widgets.js”;fjs.parentNode.insertBefore(js,fjs);}}(document,”script”,”twitter-wjs”);

Den aktuellen Stand in der Ewigen Bundesligatabelle kann man nach jedem Spieltag bei kicker.de nachsehen.

Das Ergebnis:

Nach dem 33. Spieltag war klar: Borussia Dortmund kann nach dem Sieg der Stuttgarter gegen den HSV nicht mehr auf Platz 4 der Ewigen Tabelle klettern. Damit hat Tim die Wette gewonnen. Am 34. Spieltag konnte der VfB schließlich auch den Klassenerhalt feiern. Tim und Nick fahren in der kommenden Bundesliga-Saison 2015/16 gemeinsam nach Dortmund. Und vielleicht zeichnen sie auch eine Folge im Stadion auf, wer weiß…